Das Heil ist erschienen

Denn die Gnade Gottes ist erschienen, die heilbringend ist für alle Menschen; Titus 2,11
Was hast du unterlassen Zu meinem Trost und Freud‘? Als Leib und Seele lassen In ihrem größten Leid, Als mir das Reich genommen, Da Fried und Freude lacht: Das bist du, mein Heil, kommen Und hast mich froh gemacht. (Paul Gerhardt)

In die Dunkelheit der Welt ist der Herr Jesus erschienen um sie zu erleuchten und das Licht in die Herzen eines jeden Menschenherzen zu bringen. So gilt an dich die Frage – hast du ihn schon aufgenommen? Dann darfst du wirklich glücklich sein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.